Technische Redaktion (m/w/d)

Als international tätiges Unternehmen im Bereich Kälte- und Wärmetechnik legt die Firma IDEAL AKE ein hohes Potenzial an Innovationskraft an den Tag. Diese beruht im Wesentlichen auf der Kompetenz unserer zahlreichen Mitarbeiter/innen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für einen ehestmöglichen Eintritt eine/n Mitarbeiter/in für Normenkunde und Zertifizierungen

Ihr Aufgabengebiet

  • inhaltliche Konzeption, Erstellung und Pflege neuer Dokumentationen (Betriebs- und Bedienungsanleitungen,
  • Benutzerhandbücher, Service-Unterlagen und ähnliche technische Unterlagen)
  • Überprüfung und Überarbeitung bestehender Dokumentationen
  • Aufbau und Verwaltung der Dokumentationsbibliothek
  • Definition und Beschaffung dokumentationsrelevanter Informationen
  • Ermittlung geltender technischer Richtlinien und Normen
  • Unterstützung bei der Einhaltung von Normen und Richtlinien
  • Unterstützung bei der Zertifizierung unserer Produkte (Risikoanalysen, CE-Kennzeichnung, EVK, Ökodesign-Richtlinie) und enge Abstimmung mit internen und externen Schnittstellen (Entwicklung, Einkauf, Fertigung, Vertrieb und Qualitätssicherung, TÜV, u.a.)

Ihre Kompetenzen

  • akademische Ausbildung, idealerweise im technischen Bereich (FH, Uni - Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, ...) oder HTL mit mind. 5 Jahren relevanter Berufserfahrung in der Produktentwicklung und Konstruktion oder Studium im Bereich Journalistik mit technischer Zusatzausbildung
  • hohe Affinität zur Technik-Themenwelt und Fähigkeit zur einfachen Vermittlung technischer Inhalte
  • sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit, fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Umgang mit Normen und Richtlinien
  • ausgeprägte Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Organisationstalent und selbstständiges Handeln
  • versierter Umgang mit MS-Office

Unser Angebot

  • langfristige Berufsperspektive und abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen österreichischen Unternehmen
  • Einschulungszeit, gezielte Weiterbildung
  • freiwillige Sozialleistungen wie z.B. Betriebliches Gesundheitsmanagement, vergünstigte Mittagsverpflegung
  • gute öffentliche Verkehrsanbindung

Bezahlung

Bekanntgabe nach dem GBG:  Einstufung in den KollV der Metallindustrie. Überzahlung je nach Qualifikation und Vorerfahrung ist selbstverständlich.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an AKE Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH, z.H. DI (FH) Johann Koller - Leitung Qualitätsmanagement, Pichl 66, 8984 Bad Mitterndorf oder per Mail an: johann.koller@ake.at