Eiskonservatoren

Mit stiller Kühlung

  • Gehäuse komplett aus Chromnickelstahl 1.4301; Außengehäuse geschliffen.
  • Vorratshaltung im Unterbau mit Umluftkühlung.
  • Mit oder ohne Früchtekühlwanne, integriertes Eiszangenbecken.
  • Tiefkühlwanne: mit stiller Kühlung für Eisbehälter bis 180 mm Höhe; beliebige Größe von GN- oder Eisschalen; Schalenaufnahme als Sonderausstattung; isolierter Klappdeckel mit Gasdruckfeder; manuelle Abtauung
  • Lagerraum: beschichteter Lamellenverdampfer mit Umluft; mit Flügeltür oder mit Vollauszug als Sonderausstattung; vollautomatische Abtauung
  • Früchtekühlwanne: stille Kühlung mit Kontaktberohrung für GN-Schalen 2/3 oder deren Unterteilung; isolierter Klappdeckel; manuelle Abtauung
  • Eiszangenbecken: 100 x 200 x 90 mm mit Standrohr; optional mit Kaltwasserhahn
  • Zwangsbelüftetes Kälteaggregat im Maschinenfach montiert; elektronische Steuereinheit für Unterbau, Tief- und Früchtekühlwanne

Temberaturbereiche

  • Luft
    -12 °C bis -20 °C
  • Produkt
    -14 °C bis -18 °C
  • Raum
    +25 °C und 60 % rel. LF

Speiseeiskühlung

Anwendungsbeispiele