Flaps

FOODSTATION Switch Flaps

Umschaltbare Selbstbedienungsvitrine mit Soft-Close Entnahmeklappen zur Präsentation heißer oder kalter Snacks. Schlankes Design, optimale Energieeffizienz und stressfreie Produktentnahme.

  • Selbstbedienungsvitrine mit Switch-Funktion für abwechselnden Kalt- und Warmbetrieb – optimal abgestimmt auf einen 24/7-Betrieb
  • Kühlbetrieb: Luftschleiergekühlte Selbstbedienungsvitrine für eine bestmögliche Energieeffizienz im laufenden Betrieb: zentralgekühlte Vitrine mit Verdampfungstemperatur von -8 °C, dies entspricht den neuesten Anforderungen von Zentralkühlanlagen; Temperaturregelung mittels Steuereinheit mit Temperaturanzeige
  • Wärmebetrieb mit Infrarot-Stützwärme und Primärwärme unterhalb der Schwarzglasausstellfläche – mittels Piktogrammsteuerung einstellbar
  • schräg positionierte Zwischenborde aus Schwarzglas für erstklassige Sicht auf das Sortiment und optimale Temperaturübertragung auf die Produkte
  • Entnahmeklappen aus ESG  mit integriertem Soft-Close-System für entspannte Speisenentnahme; optimaler Spuck- und Hustenschutz und beste Energieeffizienz
  • Bedienseite Flügeltüre aus Isolierglas mit Spionspiegel
  • Glasaufbau aus ESG
  • transparente Bauweise
  • langlebige LED-Beleuchtung pro Ebene
  • einfachste Reinigung und perfekte Hygiene
  • Kombinationsgerät zu FOOODSTATION Cold Flaps und FOODSTATION Neutral Flaps

Temberaturbereiche

  • Luft
    +5 °C
  • Produkt warm
    > +65 °C
  • Produkt kalt
    M2: -1 °C bis +7 °C
  • Raum
    +25 °C und 60 % rel. LF