AKE: Vertrieb und Produktion weiterhin aufrecht

Wir nehmen die Situation und Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus COVID-19 sehr ernst und haben letzte Woche ein Krisen- und Einsatzteam einberufen!

Wir setzen alle Maßnahmen und Hygienevorschriften in unserem Unternehmen um, damit wir weiterhin unsere Produktion aufrecht halten können.

Soweit es möglich ist, arbeiten unsere Büromitarbeiter im Homeoffice und für unsere Produktionsmitarbeiter gibt es strenge Vorkehrungen, um die Ansteckungsgefahr soweit wie möglich am Arbeitsplatz zu minimieren! Schichten beginnen zu unterschiedlichen Zeiten um den Kontakt zu minimieren!

Hygienemaßnahmen wurden sofort umgesetzt und die räumliche Nähe wurde auf die geforderten Abstände erhöht! Wir haben unsere Lagerstände für Komponenten schon zu Beginn der Corona-Krise erhöht, derzeit sind wir in vollem Umfang lieferfähig – aber natürlich können wir nicht absehen, wie lange die Krise dauern wird.

Nachdem es auch möglich sein kann, dass sich Termine bei Ihnen verschieben, bitten wir um Ihre geschätzte Rückinformation, damit wir unsere Produktion, in Zeiten wie diesen, noch besser abstimmen
und Kapazitäten bündeln können!

Wir wünschen Ihnen viel Kraft und vor allem Gesundheit – Ihnen, Ihren Familien und Mitarbeitern. Wir werden diese schwierige Situation gemeinsam meistern!

Ihr gesamtes AKE-Team!