EN 15085 – Schweißen für Bahnanwendungen

Unsere Mitarbeiter stellen jeden Tag ihr außergewöhnliches Können unter Beweis. Nun haben sie eine besondere Auszeichnung erhalten. Die herausragende Qualität der Schweiß­arbeiten bei Kühl- und Gastronomiemöbel für Schienenfahrzeuge von IDEAL wurde durch die TÜV Austria Service GmbH offiziell bestätigt.

Das TÜV-Zertifikat für Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen bescheinigt die hohe Präzision der durchgeführten Schweißarbeiten. Diese Qualität wird durch verschie­dene Faktoren sichergestellt, auf die das gesamte Führungsteam von IDEAL AKE größten Wert legt.

  • Unsere Mitarbeiter sind bestens ausgebildete, zertifizierte Schweißer, die durch laufende Weiterbildung auf dem neuesten Stand der Technik bleiben.
  • In der Produktion kommen modernste Schweißverfahren zum Einsatz u.a. verfügen wir derzeit über zwei Schweißroboter neuester Generation. Alle Prozesse werden definiert, dokumentiert und überwacht.
  • Die Qualitätsprüfung erfolgt in mehreren Stufen: Die Konstruktion wird vor dem Schweißen durch die Schweißaufsicht kontrolliert. Beim Schweißen prüft jeder zertifizierte Schweißer selbst und danach erfolgt die Qualitätskontrolle durch zertifizierte Schweißprüfer.
  • Qualitätsmanagement wird groß geschrieben: Kontinuierliche Qualitätsverbesserung erfolgt durch definierte Verfahren, bei denen Verbesserungsmaßnahmen laufend aufgezeigt, dokumentiert und umgesetzt werden.

Die Anwendungsfelder gehen mittlerweile über das Schweißen von Gastronomiemöbel hinaus, beispielsweise wurden auch schon Arbeiten für hochsensible Bereiche wie den Kraftwerksbau durchgeführt.

Der eingeschlagene Weg wurde mit diesem Zertifikat wieder einmal bestätigt. Wir wissen, dass wir damit für die Zukunft bestens gewappnet sind ... jedenfalls bis 2015.