Erfolgsstory "REWE To Go" in Köln

Der genussvolle Einkaufsort bietet 3.500 frische, gesunde und leckere Produkte an sieben Tagen in der Woche und rund um die Uhr. Zu einem wesentlichen Teil wurden hier IDEAL AKE-Vitrinen der neuesten Generation verbaut.

Einen schnellen Kaffee auf dem Weg ins Büro, gesunde Snacks, Proviant für die Reise oder der Lebensmitteleinkauf auf dem Nachhauseweg – das alles bietet REWE To Go. Der Convenience-Store in den Markthallen des Kölner Hauptbahnhofs wurde vor Kurzem modernisiert ­– in nur 72 Stunden und ohne spürbare Einschränkungen für die Kunden.

Die Kombinationsvitrinen von AKE wurden perfekt auf das neue REWE To Go-Shopkonzept abgestimmt.  In der „heißen Theke“, einer Wärmevitrine mit Klimafunktion, werden unterschiedlichste warme Gerichte angeboten.

Die großzügige Verkaufskühlvitrine bietet leckere Snacks, die laufend frisch zubereitet werden. Beide Geräte sind mit einer „Grab & Go“- Getränkekühlung mit Rollensystem kombiniert, um das Angebot zu komplettieren.

Mehr zum Konzept von REWE To Go erfahren Sie unter www.togo.rewe.de